BuchenAnfragen

Baden und Paddlen

Baden, Schifferlfahren und Paddlen in den Alpen

Die Sonne lädt zum Baden und Schifferlfahren ein. Genießen Sie Ihren Sommerurlaub auf oder im Wasser und erkunden Sie die schönsten Seen im Alpenland.

Eibsee, Badersee und Riessersee

Baden und Paddlen

Der Eibsee präsentiert sich als Naturjuwel der Sonderklasse, direkt am Fuß der Zugspitze gelegen. Er gilt als einer der saubersten und schönsten Seen in Oberbayern und liegt auf fast 1000 Meter Höhe. Auch der Riessersee und der Pflegersee in der Nähe von Garmisch sind immer eine Reise wert. 

Ebenso beeindruckt der Badersee mit seinen 18 Metern Tiefe, seinem smaragdgrünen Wasser und unvergleichlichen Blick auf das Waxenstein- und das Zugspitzmassiv. 

Eine großzügig gestaltete Bade- und Freizeitanlage können Sie im Zugspitzbad, direkt in Grainau genießen. Sie können mitten in der unbeschreiblich schönen Natur auf den Liegewiesen die Sonnenstunden genießen oder sich auch im kühlen Nass herrlich erfrischen.

Oder Sie machen einen Ausflug zu einem der schönsten Hotspots im Landkreis Bad Tölz, dem Walchensee. Er liegt inmitten einer unberührten Naturlandschaft und ist ca. 45 Minuten von Grainau entfernt. Dieses Naturjuwel bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Sie haben die Wahl: Baden, Stand up Paddling oder Windsurfen. 

Natur auf dem Wasser entdecken

Schifferlfahren

Entdecken Sie die Region auf dem Wasser und machen Sie eine Schifffahrt auf dem Eibsee, dem Kochelsee oder dem Starnberger See. 
 

Erfahren Sie bei einer der tollen Schifffahrten neue Dinge über die Region rund um die Zugspitze bis nach München. 
Oder gehen Sie am Starnberger See von Bord und erkunden Sie das Denkmal, an welchen Ludwig II ertrunken ist.

Arrangements und Add ons