Winter in Grainau

Tiefverschneite Märchenlandschaften

Bestens präparierte Pisten, ein dicht verzweigtes, abwechslungsreiches Loipennetz, tief verschneite, romantische Wanderwege – die unmittelbare Nähe Grainaus zur Zugspitzarena schafft die beste Basis für schneesicheren Winterspaß.

Skifahren rund um Grainau

Alpin unterwegs

Grainau liegt mitten in der atemberaubenden Zugspitzarena mit Deutschlands höchstem Skigebiet auf 2.000 bis 2.720 m Seehöhe. Mit der Zahnrad- oder der Eibsee-Seilbahn geht es hinauf auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Von dort genießen Sie einen atemberaubenden 4-Länder-Blick über die Alpen und das Wettersteingebirge. Das Skigebiet Garmisch selbst wartet mit Schneesicherheit von November bis Mai, hervorragend präparierten Skipisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, 8 Skiliften oder einer 6er-Sesselbahn auf. Neben dem Gletscherskigebiet Zugspitze gibt es noch das Classic Skigebiet mit zahlreichen beschneiten Abfahrten. Hier findet beispielsweise jedes Jahr das berühmte Weltcuprennen auf der Kandahar Abfahrt statt.

> Skipanoramas der Skigebiete ansehen
> Skigebiet Zugspitze
> Classic Skigebiet

Seilbahn der Superlative
am 21. Dezember 2017 wird die neue Seilbahn der Zugspitze in Betrieb genommen.

Die perfekte Spur

Langlaufen

Die bestens gespurten Loipen in Grainau und Umgebung laden jeden Langläufer ein, die Natur ganz ursprünglich zu erleben. Genießen Sie die herrlich frische Luft und skaten Sie entspannt durch die verschneite Winterlandschaft der Zugspitzarena. In Grainau bewegen Sie sich stets in einer traumhaften Kulisse, durchzogen von einem 16 km langen Loipennetz, welches bis nach Garmisch-Partenkirchen reicht. Dabei sorgen verschiedene Schwierigkeitsgrade und Spuren für Skater und klassische Langläufer für die nötige Abwechslung. Nebenbei erwähnt, kann die Ausrüstung in den Sportgeschäften ausgeliehen oder natürlich auch gekauft werden.

Durch den Tiefschnee stapfen

Winter- und Schneeschuhwandern

Auch im Winter ist das Wandern in Grainau ein Naturerlebnis. Die glitzernde Landschaft, die verschneiten Wiesen und Wälder und die unberührte Schneedecke laden Winter- & Schneeschuhwanderer zu einer Tour ein. Stapfen Sie mit Schneeschuhen durch den Tiefschnee und erleben Sie den Winter auf eine ganz neue Weise. Das Routennetz rund um Grainau ist sorgfältig ausgesucht. Verschiedene Schwierigkeitsgrade bieten für jede Kondition das Richtige und warten mit zahlreichen Ausflugszielen, wie etwa den urigen Hütten, welche zum Aufwärmen in traditioneller Atmosphäre einladen, auf. Übrigens: Es werden regelmäßig kostenlos geführte Schneeschuhwanderungen angeboten. Die Ausrüstung können Sie bei speziellen Schneeschuh-Verleihen (Schneeschuh-Verleih Edi Schönach und Skischule Alpin) mieten.




Faszination auf zwei Kufen

Eislaufen & Eisstockschießen

Ob Eislaufen oder Eisstockschießen – am idyllisch gelegenen Natureislaufplatz mitten im Ortszentrum von Grainau kann jeder seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen. Das Praktische daran: Auch die Eislaufschuhe kann man direkt vor Ort ausleihen. Doch der Natureislaufplatz im Herzen von Grainau ist nicht der einzige der Region. Auch der nahe Eibsee eignet sich im Winter ideal zum Eislaufen. Erleben Sie Eislaufvergnügen inmitten der traumhaft verschneiten Winterlandschaft am Fuße der Zugspitze und besuchen Sie den winterlichen Eibsee. Sollten Sie Lust auf ein kleines Match haben, dann wäre das Gästeeisstockschießen zu empfehlen. Dabei können sie Ihr Talent gegen andere Urlaubsgäste unter Beweis stellen.

Rasante Abfahrten in naher Umgebung

Rodeln

Rodeln bietet Spaß für Groß und Klein. Genießen Sie eine rasante Rodelpartie auf den Naturrodelbahnen rund um Grainau. Mit dem Skilift oder gemütlich zu Fuß geht es hoch zu den Startpunkten der Rodelbahnen. Von dort aus können Sie mit den Schlitten über zahlreiche Kurven ins Tal sausen und sich in den Skihütten bei einem Glas Glühwein aufwärmen. Zu empfehlen wäre etwa die Rodelbahn in Grainau. In Garmisch-Partenkirchen befinden sich vier weitere Rodelbahnen mit verschiedenen Längen: St. Martin am Grasberg (1,6 km), Hausberg (5 km), Partnachalm (2 km) und die Rodelbahn am Kainzenbad (1 km).

Sich kutschieren lassen

Pferdeschlittenfahren

Entdecken Sie die magisch anziehende Natur rund um Grainau bei einer entspannenden und gemütlichen Pferdekutschenfahrt. Während Sie warm eingepackt in kuschelige Decken durch unberührte, tief verschneite Landschaften gleiten, können Sie die frische Luft genießen und sich verzaubern lassen. Jede Kutschenfahrt ist ein wahres Urlaubserlebnis, welches Sie in Ihrem Winterurlaub in Grainau im Erwachsenenhotel in Bayern nicht verpassen dürfen. Jeden Freitag werden übrigens Pferdekutschenfahrten angeboten. Auf Anfrage können Sie auch gerne individuelle Termine vereinbaren.

Malerische Winterlandschaften.

Ursprünglich & verträumt.

Bitte wählen Sie:
Zimmer Suiten
Apartments
Ankunft
Abreise